Archiv des Autors: Verein

Sprachenpolitik der UE

Wir weisen auf die wichtigsten Dokumente der Sprachenpolitik der EU hin. Zu finden auf der Internetseite:
http://ec.europa.eu/languages/index_de.htm.

Schlussfolgerungen des Rates vom 12. Mai 2009 zu einem strategischen Rahmen für die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung ( ET 2020 )
Der Rat der Bildungsminister der EU unterstrich die Bedeutung des 2002 in Barcelona gesteckten Ziels, von klein auf zwei Fremdsprachen zu erlernen. Die Minister forderten die Kommission auf, weiter darauf hinzuarbeiten, die Bürger zu befähigen, sich zusätzlich zu ihrer Muttersprache in zwei weiteren Sprachen zu verständigen, erforderlichenfalls den Sprachenunterricht in der Berufsbildung und in der Erwachsenenbildung zu fördern und Zuwanderern die Möglichkeit zu bieten, die Sprache des Aufnahmelandes zu erlernen. … >> mehr

(Polski) Techniki multimedialne w nauczaniu języka polskiego jako obcego. Cyfrowa obróbka dźwięku

Leider ist der Eintrag nur auf Polnisch verfügbar. Der Inhalt wird unten in einer verfügbaren Sprache angezeigt. Klicken Sie auf den Link, um die aktuelle Sprache zu ändern.

15.06.2013 – Techniki multimedialne w nauczaniu języka polskiego jako obcego. Cyfrowa obróbka dźwięku, warsztaty z cyklu doskonalenia zawodowego Federalnego Związku Nauczycieli Języka Polskiego poprowadzi Liliana Sosnowska (PCN, Lublin). Zapraszamy do Kolegium Języka i Kultury Polskiej w Berlinie (Dircksenstr. 46, 10178 Berlin-Mitte)! Cyfrowa obróbka dźwięku program kursu

Polska fonologia w nauczaniu języka

04.05.2013 – Polska fonologia w nauczaniu języka, warsztaty w ramach programu doskonalenia zawodowego Federalnego Związku Nauczycieli Języka Polskiego we współpracy z Uniwersytetem Kilońskim. Zajęcia poprowadzi dr Liliana Madelska (Universität Wien)

Unterrichten von Multi-Level-Gruppen. Kreativitätstraining für Lehrer des Polnischen als Fremdsprache

16.03.2013 – Unterrichten von Multi-Level-Gruppen. Kreativitätstraining für Lehrer des Polnischen als Fremdsprache, Fortbildungsseminar der Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Polnischdozenten in NRW. Leitung: Małgorzata Zofia Kozłowska (Wrocław/Magdeburg)

Archiv

Im Archiv stellen wir die Tätigkeit der Bundesvereinigung in Form eines Kalendariums dar, beginnend mit den Aktivitäten der jüngsten Zeit.

2012

23.06.2012 – Seminar Lernzielkontrolle, Testen, Prüfen im PaF-Unterricht (B. Stolarczyk, J. Golabek), Universität Tübingen (Slavisches Seminar).

9.06.2012 – Fortbildung Polnische Gegenwartsliteratur im Polnischunterricht (A. Korman, M. Bilski), VHS Pasewalk.

16.05.2012 – Referat von M. Telus „Akademische Ausbildung im Bereich Polnisch“ auf einer Konferenz in Rzeszow.

12.05.2012 – Entwicklung der Sprachfertigkeit im Polnischen als Fremdsprache: Inhalte, Techniken und Evaluierung (I. Janowska, P. Gebal), Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Berlin.

21.04.2012 – Fortbildung Didaktik des Fachsprachenunterrichts Polnisch (A. Szymkiewicz), VHS Frankfurt Oder.

14.04.2012 – Fortbildung Didaktik des Polnischen als Folgefremdsprache (A. Jasinska, A. Zawadzka), Universität Hamburg.

24.03.2012 – Fortbildung Psychologie im Fremdsprachenunterricht – Lernprozesse, Emotionen, Motivationen (Malgorzata Zofia Kozlowska) im Polnischen Institut in Düsseldorf.

24.03.2012 – Fortbildung Entwicklung der Sprechfertigkeit im Polnischen als Fremdsprache: Inhalte, Techniken und Evaluierung (I. Janowska, P. Gêbal), VHS Görlitz.

10.01.2012 – Treffen mit den Vertretern des Zentrums für Polnische Sprache und Kultur der Jagiellonen Universität zwecks Erörterung von Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

2011

10.12.2011 – Fortbildung Nutzung kultureller und literarischer Motive im Sprachunterricht
(M. Gerber), Sprachenzentrum der TU Darmstadt.

3.12.2011 – Fortbildung Didaktik des Fachsprachenunterrichts Polnisch (A. Jasinska, A. Szymkiewicz), Polnisches Institut Leipzig.

25.11.2011 – Refereat von M. Telus auf der 1. internationalen Konferenz zur Polonistik-Ausbildung von Nichtmuttersprachlern in Collegium Polonicum in Slubice

12.11.2011 – Fortbildung Entwicklung der Sprachfertigkeit im Polnischen als Fremdsprache: Inhalte, Techniken und Evaluierung (I. Janowska, P. Gebal), Universität Hannover.

05.11.2011 – Fortbildung Polnische Gegenwartsliteratur im Polnischunterricht (A. Korman, M. Bilski), Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung in Berlin.

22.10.2011 – Bundeskongress der Deutsch-Polnischen Gesellschaften in Frankfurt und Slubice; A. Zinserling nimmt an der Podiumsdiskussion zum Polnischunterricht in Deutschland teil.

1.06.-30.10.2011 – Bundesvereinigung der Polnischlehrkräfte schreibt unter Polnischlehrern einen Wettbewerb für das beste Sprachspiel im Polnischunterricht aus.

25.06.2011 – Fortbildung Medieneinsatz im Polnischunterricht. IT-Techniken im Fernunterricht (L. Sosnowska), VHS Pasewalk.

18.06.2011 – Fortbildung Effektiver und kommunikativer Polnischunterricht (M. Malolepsza), Universität Tübingen (Slavisches Seminar).

28.05.2011- Fortbildung Polnische Phonologie in der Sprachdidaktik (L. Madelska), VHS Görlitz.

14.05.2011 – Fortbildung Didaktik des Fachsprachenunterrichts Polnisch (A. Jasinska, A. Szymkiewicz), Senatsverw. f. Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berlin.

7-31.03.2011- 5. deutsch-polnische pädagogische Konferenz in der Europäischen Akademie des Saarlandes in Otzenhausen mitveranstaltet von der Bundesvereinigung. Dr. Magdalena Telus, Vorstandsmitglied, hielt dort das Referat „Deutsch-polnische Asymmetrien in der Unterrichtspraxis – Relevanz für interkulturelle Begegnungen“.

03.03.2011 – auf der Sitzung des Bildungsausschusses des Brandenburgischen Landtags stellte die Bundesvereinigung (mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg) den gemeinsamen Standpunkt zur Frage des Polnischunterrichts in Brandenburg vor.

05.02.2011 – Fortbildung Didaktische Aufbereitung der Texte und lebenspraktischer Materialien für den Polnischunterricht (M. Malolepsza), Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg.

22.01.2011 – Fortbildung Polnische Phonologie in der Sprachdidaktik (L. Madelska), VHS Düsseldorf.

18.01.2011 – Teilnahme an dem von der Franktion Die Linke im Brandenburgischen Landtag initiierten Expertentreffen, das der Umsetzung der Mitteilung der Europäischen Kommission Mehrsprachigkeit: Trumpfkarte Europas, aber auch gemeinsame Verpflichtung vom 18.09.2008 gewidmet war.

2010 (als PDF)

2009 (als PDF)